Alterswohnungen

Die 66 Alterswohnungen der Stadt Amriswil befinden sich an zentraler und ruhiger Lage. Die 54 modernen, im Jahr 1995 erstellten Wohnungen sind altersgerecht konzipiert und mit dem üblichen Komfort ausgestattet. Die im Jahr 2013 fertig gestellten 12 Wohnungen im Neubau an der Heimstrasse 15 verfügen zudem über viele weitere Annehmlichkeiten.
Die kurze Gehdistanz zum Zentrum Amriswils mit seinen vielfältigen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten tragen zur Erhaltung der Selbständigkeit und eigenständigen Lebensführung der Mieterinnen und Mieter bei. 
Zusätzliche Dienstleistungen im Bereich Pflege und Betreuung, Gastronomie, Hauswirtschaft und Beratung können von Spitex, Pro Senectute und dem Alters- und Pflegezentrum, welche sich alle in unmittelbarer Nähe befinden bzw. im Gebäude der Alterswohnungen integriert sind, bezogen werden und runden das Angebot der Alterswohnungen ab.
Seit dem 1. Juli 2007 stehen den Mieter/-innen gegen eine Zusatzentschädigung die Dienstleistungen des Betreuten Wohnens zur Verfügung.